Exkursion zum CASEA Gipswerk in Ellrich

In der Satzung unseres Clubs setzen sich die Mitglieder u.a. zum Ziel: „Persönlichkeiten aus verschiedenen Berufsgruppen eines Einzugsbereichs freundschaftlich und im Geist gegenseitigen Verständnisses und wechselseitiger Achtung zusammenzuschließen.“

weiterlesen ...

Neues Mitglied

Am Dienstagabend, den 18.02.2020 wurde Philipp Jahn (links) in den Lionsclub Sondershausen feierlich aufgenommen. Der Präsident übergab die Mitgliedschaftsurkunde und wünschte ihm alles Gute.

weiterlesen ...

Lions Club Sondershausen unterstützt Sanierungsarbeiten

Am Donnerstag überreichte der Präsident des Lions Club Sondershausen Dr. Michael Fruth eine Spende an den Verein „Interessengemeinschaft Burg Straußberg e.V.“. Der Verein gründete sich 1997 mit dem Ziel zur Rettung und Erhaltung der historischen Bausubstanz. Die Burg wurde erstmals im Jahr 1267 urkundlich erwähnt und wechselte im Laufe ihrer Geschichte mehrmals die Besitzer.

In einem Rundgang mit dem Vereinsvorsitzenden Peter Steinhardt wurden aktuelle Schwerpunkte der Sanierung erläutert. So wurde beispielsweise die spätmittelalterliche Burgküche funktional und statisch wiederhergestellt. Die nächsten Vorhaben sind die dringende Sanierung des Bergfrieds. Der ruinöse Zustand der Burganlage ist auf die 1950er Jahre zurückzuführen, als die Nutzung der Burg komplett eingestellt wurde und sich der Verfall durch mehrfache Sicherheitsabrisse beschleunigte.

Für seine Projekte sammelt der 30 Mitglieder starke Verein ständig Spenden, um im Zusammenspiel mit Planern, Fachfirmen und vor Allem in viel Eigenleistung den Erhalt der Burganlage sicherzustellen. Gleichzeitig organisieren die Mitglieder öffentliche Veranstaltungen und Führungen. Auch wird der Kontakt zu Schulen gesucht, um Schülern mittelalterliche Lebens- und Arbeitsweisen zu vermitteln.

Dr. Michael Fruth zeigte sich beeindruckt von der Arbeit des Vereins und bedankte sich bei Herrn Steinhardt für seine interessanten Ausführungen. Der Lions Club wird auch zukünftig die Vorhaben an der Burg Straußberg unterstützen. Gemäß dem Lions-Motto „We serve – wir dienen“ fördert und unterstützt der Lions Club Sondershausen vorwiegend regionale, aber auch nationale und internationale Hilfsprojekte. Derzeit engagieren sich 31 Mitglieder ehrenamtlich im Club.

Christian Hengstermann (Sekretär)

weiterlesen ...

Nächster Löwe geht an den Start

Präsidentschaftsübergabe im Lions Club Sondershausen

Am Dienstag, den 18.06.2019, endete die einjährige Amtszeit von Forstdirektor a. D Lutz Eichhorn als Präsident des Lions Club Sondershausen. Als Symbol überreichte er die Präsidentenglocke mit Hammer an seinen Nachfolger Dr. Michael Fruth. Dieser wird nun für ein Jahr die Amtsgeschäfte des Clubs leiten. Hierzu zählen u.a. die Vertretung des Clubs nach außen, die Organisation des Clublebens mit Zusammenkünften und Informationsveranstaltungen, die Planung von Service- und Hilfsprojekten. Gemäß dem Lions-Motto „We serve – wir dienen“ fördert und unterstützt der Lions Club Sondershausen vor Allem regionale, aber auch nationale und internationale Hilfsprojekte. Derzeit engagieren sich 31 Mitglieder ehrenamtlich im Club. Die anwesenden Lionsfreunde bedanken sich bei Lutz Eichhorn für die engagierte Arbeit und wünschten dem neuen Präsidenten viel Erfolg.

Christian Hengstermann

Sekretär

weiterlesen ...

Scheck für die SG Berka

Der Wettergott muss wohl aus Berka an der Wipper kommen. Warum und was dort passierte, erfahren Sie hier...

Da regnet es den ganzen Dienstag, teils sogar sehr heftig, und just zum Fototermin auf dem Sportplatz Berka hatte Petrus ein Einsehen und stellte kurzzeitig den Regen ab.

Foto: Karl-Heinz Herrmann

 

Foto: Karl-Heinz Herrmann (Kyffhäuser Nachrichten)

Genug Zeit, damit der Präsident des Lions-Club Urich Rölle (li.) die Möglichkeit hatte, um den Scheck in Höhe von 400 Euro trocken an den Schatzmeister der SG Berka Robin Merkel und Vereinsvorsitzenden Patrick Koch übergeben zu können. Auch Ortsteilbürgermeisterin Gudrun Oesterheld ließ sich die Chance nicht nahmen, bei der Übergabe dabei zu sein.

Die SG Berka war an den Lions-Klub herangetreten, ob man den Bau einer Beach-Volleyball -Anlage unterstützen können. Man konnte und gestern präsentierte die SG Berka das neue Spielfeld. Wegen des ungünstigen Wetters wurde allerdings das Netz nicht erst angebracht.

Der Dank der SG Berka ging auch an die regionale Firma aus Berka, Galabau Marcus Wüstemann, welche die Anlegung des Spielfeldes unterstützte.

 

von Karl-Heinz Herrmann (Kyffhäuser Nachrichten)

weiterlesen ...

Spende übergeben

Hilfe für Hilfe - Gemeinnützige Förderungsgesellschaft Arbeit und Umwelt mbH erhält Unterstützung durch den Lions Club Sondershausen neues Fahrzeug wird übergeben

ZK1 1407Unterstützung bei der Akquise von Lebensmittelspendern, Abholung und Transport von Lebensmitteln das sind nur einige Aufgaben der Sondershäuser Tafeln. Hierfür ist ein Fahrzeug notwendig, um die Lebensmittel auch entsprechend verteilen zu können. Das in die Jahre gekommene bisherige Fahrzeug kann nun, dank der Unterstützung durch den Lions Club Sondershausen sowie durch das Hilfswerk der deutschen Lions, des Autohaus Kunze GmbH sowie mittels eines Eigenbetrages der Gemeinnützigen Förderungsgesellschaft Arbeit und Umwelt mbH (FAU), ersetzt werden.

 

Vertreter des Lions Club Sondershausen, Hans-Christoph Schmidt (Präsident), Dr. Michael Fruth (Sekretär), Friedrich Stolle (Organisator des Lions-Weihnachtskalenders) sowie Vertreter des Autohaus Kunze aus Sondershausen, Karl-Heinz Kunze und Anja Kunze übergeben hierzu einen Renault Kangoo Vorführwagen (Kosten 14.800,00 EUR) an Lothar Hildesheim, Geschäftsführer der FAU.

 

Möglich ist die Unterstützung seitens des Lions Club Sondershausen u.a. aus dem Verkauf des Advents-Los-Kalenders. Der Lions Club Sondershausen wird im aktuellen Lionsjahr 25 Jahre alt und feiert diesen Geburtstag am 11.03.2017. Präsident Hans-Christoph Schmidt: „Dieses Jubiläumsjahr ist quasi schon da und daher Anlass, mit dieser Spende in Höhe von 7.800 EUR Hilfe für Hilfe zu leisten.“ Lions Clubs International begeht 2017 weltweit zudem sein 100-jähriges Jubiläum - 100 Jahre "We Serve". 

weiterlesen ...

Scheckübergabe an Eine Faire Welt e.V.

Am 25.10.2016 besuchten die LF Hans-Christoph Schmidt und LF Jens Schmidt den Verein „Eine Faire Welt e.V.“ und übergaben einen Spendenscheck in Höhe von 400 €. Damit der Verein seine Arbeit weiterhin fortsetzen kann, muss ein neues Kassensystem angeschafft werden.

 

Zweck des Vereins ist die Förderung der Internationalen Gesinnung, der Toleranz auf allen Gebieten der Kultur und des Völkerverständigungsgedankens sowie Förderung der Entwicklungszusammenarbeit. Der Verein bietet Veranstaltungen z.B. Vorträge, Seminare und Infoformationsstände zu entwicklungspolitischen Themen an und engagiert sich in der Bildungsarbeit.

 

Bei der anschließenden Diskussion erfolgte ein reger Gedankenaustausch. Die LF nahmen viele Geschenkideen aus dem reichhaltigen Sortiment für die kommende Weihnachtszeit mit nach Hause.

 

Scheckübergabe an Faire Welt e.V. im Oktober 2016

v.l.n.r. LF Hans-Christoph Schmidt (Präsident), Anita Langenberger, Jana Groß, Annette Rudolph und LF Jens Schmidt (Past Präsident)

weiterlesen ...

Lions Club Sondershausen

Distrikt : OM, Region: I, Zone: 1

c/o Christian Hengstermann

Schachtstraße 43

99706 Sondershausen

Kontaktinfo 

E-Mail: schreiben